Verein

Der Verein literaturhaus schanett  hat mit Ende des Jahres 2011 das Literaturhaus geschlossen.

Seit 2012 sind wir wie die Jahre zuvor wieder ein mobiles Literaturhaus, arbeiten weiterhin an unserem Ziel und schaffen mit PartnerInnen Orte, an denen sich Literatur mit Entspannung, Lebensfreude und Genuss verbindet, an denen Vernetzung, Begegnung und Austausch zwischen Schreibenden und Lesenden großgeschrieben wird. Neben Lesungen setzen wir die bereits eingeführten Formate fort, wie beispielsweise die Lesebühne, Lesesalons, Schreibworkshops, Kultur- und Literaturreisen, Kinderlesungen.

Nachhaltige und vielfältige Literaturvermittlung bleibt uns wichtig. Literatur für alle.